Jugenduni-Woche 2013: Studienorientierung für Schüler

MLU ©saalereporter
MLU ©saalereporter
MLU ©saalereporter

Fünf  Tage lang vom 21. bis zum 25. Oktober können Schüler ab Klassenstufe neun zur „Jugenduni-Woche“ die Angebote der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) kennenlernen. Zur Auswahl stehen 18 Veranstaltungen, die einen ersten Einblick in die Welt des Studiums
vermitteln. Die Woche in den Herbstferien wird vom Verein „Jugenduni Halle“ ehrenamtlich organisiert und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Religion und Toleranz“. Anmeldungen sind bis zum 18. 10. 2013 unter
www.jugenduni.de möglich.

In der Jugenduni-Woche wird am Universitätsplatz sowie am Weinberg Campus das Studienangebot der MLU schülergerecht vorgestellt. Dozenten der Universität Halle, etwa aus der Anglistik, Geschichte, Pharmazie und Biochemie, sprechen über Berufsfelder für Ärzte, die Rolle der Landwirtschaft in der Welternährung, die Eigen- und Fremdwahrnehmung aus kulturwissenschaftlicher Sicht und vieles mehr. Zum Auftakt
gibt die Studienberatung einen Überblick über Studiengänge und Bewerbungsinformationen. Bis zu 200 Gymnasiasten und Sekundarschüler sind herzlich dazu eingeladen, Veranstaltungen ihrer Wahl zu besuchen.

2013 widmet sich die Jugenduni insbesondere dem Verhältnis zwischen Religion und Wissenschaft. So wird am Donnerstag, 24. Oktober, das Thema „Religion und Toleranz“ aus gesellschaftlicher, juristischer und pädagogischer Perspektive beleuchtet. Neben einer Führung durch die
Franckeschen Stiftungen werden Vertreter verschiedener Fachdisziplinen über Religion diskutieren und zeigen, welche Rolle die Thematik in der heutigen Gesellschaft spielt. Das studentische „Unikino“ lädt zudem am 24. Oktober alle Teilnehmer zu einer Filmvorführung ein.

Interessierte Schüler können sich bis zum 18.10.2013 unter www.jugenduni.de  zur Jugenuni-Woche anmelden. Auf der Webseite gibt es auch den vollständigen Stundenplan mit allen Informationen sowie aktuellen Neuigkeiten. Pressevertreter können während der Veranstaltungen
fotografieren; um eine Anmeldung unter jugenduniwoche@jugenduni.de wird gebeten.

Zum Schnupperstudium, einem weiteren Orientierungsangebot für Schüler, informiert der Verein Jugenduni Halle am 30. Oktober um 18 Uhr. Wer sich bereits für ein bestimmtes Fach interessiert, kann über das Schnupperstudium an laufenden Hochschulkursen teilnehmen. Die Schüler werden dabei von studentischen Tutoren begleitet. Sie können sich per E-Mail an schnupperstudium@jugenduni.de zu der Informationsveranstaltung anmelden.

Weitere Informationen:
www.jugenduni.de

Quelle: MLU-Halle