Jetzt für Bootskorso und Saaleschwimmen beim Laternenfest anmelden

(c)tannertext
(c)tannertext
(c)tannertext

Die Stadt Halle informiert:
Zum diesjährigen Laternenfest vom 26. bis 28. August 2016 veranstaltet die Stadt Halle (Saale) wieder das Saaleschwimmen sowie zwei Bootskorsos auf der Saale. Zugelassen sind neben Booten auch andere steuerbare Schwimmkörper wie beispielsweise Flöße oder Schlauchboote. Der Bootskorso „Kunterbunt“, der am Samstag, dem 27. August 2016, um 15 Uhr stattfindet, richtet sich vor allem an Kinder, die ihre Boote zu den Themen „Stadt Halle“ und „Laternenfest“ gestalten wollen. Für den Bootskorso „Leuchtende Boote“, der am Samstag, dem 27. August 2016, um 20.15 Uhr startet, sind mindestens drei Beleuchtungen und entsprechender
Schmuck am Boot notwendig. Die drei schönsten Boote jeder Veranstaltung werden prämiert. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Minderjährige im Alter von 14 bis 18 Jahren ohne Begleitung benötigen eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Schriftliche Anmeldungen mit Angaben zur Person und zu welchem Bootskorso gestartet wird, können bis Montag, dem 22. August 2016, an die Stadt Halle (Saale), Fachbereich Sport, 06100 Halle (Saale) oder per E-Mail an gunther.hoffmann@halle.de gerichtet werden.

Beim Saaleschwimmen am Sonntag, dem 28. August 2016, 14 Uhr, kann der Saaleschwimmschein 2016  erworben werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen vom Amselgrund zum Riveufer und zurück schwimmen. Die Schwimmscheine werden gegen 14.30 Uhr auf dem Wasserponton am Amselgrund durch die Stadt Halle (Saale) und Vertreter der Salzwirker Brüderschaft im Thale zu Halle feierlich an die Schwimmerinnen und Schwimmer überreicht. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr benötigen eine schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten. Die Veranstaltung wird durch  Rettungskräfte der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft und der Rotkreuz-Wasserwacht abgesichert.
Schriftliche Anmeldungen mit Angaben zur Person können ebenfalls bis Montag, dem 22. August 2016,
an die Stadt Halle (Saale), Fachbereich Sport, Kennwort Saaleschwimmen, Marktplatz 1, 06100 Halle
(Saale) oder per E-Mail an gunther.hoffmann@halle.de gerichtet werden.

Eine Anmeldung ist auch noch am Sonntag, dem 28. August 2016, 12 Uhr, im Zelt der DRK-Wasserwacht
am Amselgrund möglich.

Quelle: Stadt Halle