Infoabend internationale Freiwilligendienste

Der Friedenskreis Halle informiert über spannende Projekte, bei denen man tolle Menschen kennenlernen und sich  sich gemeinsam engagieren kann. Alle, die sich vorstellen können,  6-12 Monate in einem anderen Land zu leben, sind  zu einem Informationsabend eingeladen.

Der Friedenskreis lädt als Eurodesk Halle am 21.11.2012 um 18.00 Uhr zu einem Informationsabend zum Thema internationale Freiwilligendienste ein:
Kreativworkshops mit Kindern in Bosnien gestalten, Artikel über das Leben in Ufa schreiben, in Griechenland Zeit mit Menschen mit Behinderung verbringen –
Diese und viele andere Projekte im Ausland können Freiwillige mitgestalten.
Um über die Möglichkeiten, Termine und Programme zu sprechen, veranstaltet der Friedenskreis am 21.11.2012 um 18:00 Uhr einen Informationsabend in den  Räumen des Reformhauses in Halle(Saale).

In gemütlicher Atmosphäre berichten außerdem ehemalige Freiwillige von ihren Erfahrungen im Ausland.
Wer sich für den internationalen Freiwilligendienst interessiert, ist an diesem Infoabend richtig und herzlich eingeladen.

Veranstaltungsort:
Reformhaus Halle
Große Klausstraße 11
06108 Halle (Saale)
Veranstaltungsbeginn:
21.11.2011, 18.00 Uhr

Eurodesk informiert und berät Jugendliche kostenlos und neutral über Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.
Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist die Erstberatung von Multiplikatoren und Multiplikatorinnen zu Fördermöglichkeiten im Jugendbereich,
darunter auch zum EU-Programm JUGEND IN AKTION.
Die Internetseiten www.rausvonzuhaus.de und www.eurodesk.de liefern hierzu übersichtliche Informationen.
Eurodesk ist ein europäisches Jugend-informationsnetzwerk, das durch die Europäische Kommission Generaldirektion Bildung und Kultur  sowie durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird.
Erodesk ist europaweit in 30 Ländern vertreten und verfügt zurzeit über 900 lokalen Servicestellen.
Neben der Beratung von Jugendlichen informiert Eurodesk auch Fachkräfte, die mit jungen Menschen arbeiten, über nationale und europäische Förderprogramme.

Eurodesk Halle
Ansprechpartnerin: Marina Schulz
Große Klausstraße 11
06108 Halle (Saale)
Tel: 0345 27980740
Fax: 034 5027980411
E-Mail: schulz@friedenskreis-halle.de
Öffnungszeiten: Mo – Mi, 10 – 15 Uhr und
nach Vereinbarung
Internet: www.rausvonzuhaus.de

Quelle: Friedenskreis Halle