IHK informiert über Zahlungssystem (SEPA)

geldDie Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) lädt zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema „SEPA kommt – der deutsche Zahlungsverkehr wird europäisch – sind Sie schon vorbereitet?“ ein. Die Veranstaltung findet  am Montag, dem 26. August 2013, von 17.00 bis 18.30 Uhr, im IHK-Service- und Tagungszentrum, Franckestraße 5, statt.

Zum Hintergrund:
Ab dem 1. Februar 2014 können bargeldlose Zahlungen auch über die Ländergrenzen hinaus so einfach getätigt werden wie im Heimatland. Referent André Hübel von der DATEV eG Berlin wird über die Anforderungen bei der Umstellung auf das SEPA-Verfahren zum einheitlichen europäischen Zahlungsverkehrsraum informieren. Zudem werden neu zu beachtende Änderungen des Verfahrens erläutert und wertvolle Tipps zum Umstieg gegeben. Eine Teilnahme an der kostenfreien Veranstaltung ist nach Anmeldung bei der IHK unter Telefon: 0345 2126-272 oder E-Mail: aschaarsch@halle.ihk.de möglich.

Die „Sommerakademie für die mitteldeutsche Wirtschaft“ findet in diesem Jahr zum sechsten Mal statt. Die IHK Halle-Dessau bietet gemeinsam mit der IHK zu Leipzig und den Handwerkskammern Halle und Leipzig vom 26. bis 30. August 2013 über 20 Weiterbildungen an, die individuell zusammengestellt werden können.

Programm  unter: : www.halle.ihk.de

Quelle: IHK.