HWG – familiäres Barockfest auf dem Domplatz

(c)sr-gt
(c)sr-gt
(c)sr-gt

Die HWG lädt anlässlich der Händel-Festspiele am 28. Mai 2016 zum ersten Mal Hallenser und Gäste der Stadt von 15 bis 18 Uhr open air zum Barockfest ein. Der Eintritt ist frei.

Auf dem Domplatz erklingen bekannte und weniger bekannte Händel-Werke mit dem Schweriner Blechbläser-Collegium. Ab 17 Uhr lädt das Konzert „Händel for Brass“ zu einem spannenden und virtuosen Querschnitt durch Händels Schaffen ein.

Vorher gibt es ein kleines Programm der Kinderhändelfestspiele mit den SKV-Einrichtungen „Am Zanderweg“ und „Schafschwingelweg“. Dazu lässt das Mitteldeutsche SalonOrchester unter der Leitung von Matthias Erben an diesem Tag Musik aus drei Jahrhunderten ertönen.

Umrahmt wird das Barockfest durch Hofastrologen und Magicus Freiherr Graf Ferdinand von Cappenstern, barocken Puppenschauspielereien und akrobatischen Schwungkombinationen – nanaische Spiele genannt. Auch dabei sind eine Schnellzeichnerin  und Kindermitspielaktionen von „Schloss Arek“ .

Mehr lesen …