Hochzeit und Kids am Wochenende sorgte für Begeisterung bei Besuchern der Halle-Messe

©Foto: Halle-Messe
©Foto: Halle-Messe
©Foto: Halle-Messe

[©Foto: Halle-Messe] Die Veranstalter sind zufrieden,über 4 500 Besucher kamen am Wochenende zur Hochzeit und Kids in die Halle-Messe. Dort drehte sich alles um Hochzeit, Fest und Jubiläum sowie Baby und Kind. Vor allem junge Pärchen und Familien mit Kindern zählten zu den Besuchern. Man konnte nicht nur schauen, sondern auch Angebote einholen, ergleichen, testen und und kaufen oder buchen. Die täglichen Modenschauen im Foyer waren dicht umlagert. Sie Veranstalter boten alles unter einem Dachin  festlichem Ambiente. Gefragt war auch die  Tombola mit attraktiven PReisen, darunter ein Gutschein für ein Brautkleid.

Die Messehalle 1 gehörte den Kindern, sie konnten dort spielen und toben. Eltern hatten in dieser Zeit die Möglichkeit, den passenden Schulranzen oder für die Jüngsten die Babyausstattung auszuwählen. Eine große Nachfrage konnte auch das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara (4-D-Ultraschall) und die Aktion „Wonneproppen gesucht“ verzeichnen.  Information, Beratung u. a. Kaufangebote, aber auch das Bühnenprogramm waren gefragt.

Die nächste Hochzeit und Kids findet am 21. und 22. Januar 2017 statt. Jetzt laufen die letzten Vorbereitungen für die Reisen Freizeit Caravan, die zusammen mit der MotorTrend 2016 vom 5. bis 7. Februar in der HALLE MESSE stattfindet.

Mehr Informationen: www.messe-rfc.de und www.messe-motortrend.de.

Quelle: Halle-Messe

Mehr lesen …