Hochwasser 2013 – Antrag auf Aufbauhilfe noch bis Jahresende möglich

©sr-gt
©sr-gt
©sr-gt

Wie die IHK HalleDessau informiert, ist ein Antrag auf Aufbauhilfe noch bis Jahresende möglich.

Vom Hochwasser geschädigte Unternehmen können noch bis zum Jahresende einen Zuschuss aus dem Programm „Aufbauhilfe Hochwasser 2013“ bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt beantragen. Durch die Förderung können 80 Prozent der Kosten für die Beseitigung unmittelbarer Schäden durch das Hochwasser 2013 erstattet werden. In Härtefällen ist sogar ein Zuschuss von 100 Prozent möglich. Bereits gewährte Hilfen aus dem Programm „Soforthilfe Hochwasser 2013“ werden jedoch angerechnet. Voraussetzung ist aber in jedem Fall die Einholung von drei Angeboten.

Die Antragstellung ist bis zum 31. Dezember 2014 verlängert worden, danach ist eine Beantragung nicht mehr möglich. Weitere Informationen sind unter: www.ib-sachsen-anhalt.de erhältlich.

Quelle: IHK Halle-Dessau