Hochschul-informationstag der Universität Halle – Uni-Luft schnuppern

©tannertext
©tannertext
©tannertext

Am Samstag, 29. März 2014, lädt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) wieder alle Schüler und Eltern zum Hochschulinformationstag (HIT) auf den Universitätsplatz ein. In zahlreichen Vorlesungen stellen sich von 9 bis 15 Uhr Fakultäten und Institute vor. Dozenten, Studierende und Studienberater beantworten Fragen rund um das Thema Studium und Studienangebot. Zu den schönsten Plätzen der größten und traditionsreichsten Hochschule des Landes führt bereits vorab in einem eigens
produzierten Film unter www.hit.uni-halle.de eine neugierige Nase.

Das erwartet die Besucher:

An den Info-Ständen auf dem Universitätsplatz geben Mitarbeiter und Studierende der MLU individuell Auskunft über die mehr als 180 Studienangebote. In den Hörsälen der Universität laufen über den Tag verteilt spannende Vorträge zu verschiedenen Studienschwerpunkten. In zentralen Vorlesungen werden die Fragen zur Studienbewerbung, zum Auswahlverfahren und zum Studienstart beantwortet.
Studentische Initiativen und Kooperationspartner aus der regionalen Wirtschaft sind zum Kennenlernen und Austausch ebenfalls auf dem Uniplatz vor Ort.

: Mitmachangebote der Medizinischen Fakultät und Stadtrundgänge durch Halle sind nur einige Höhepunkte. Bei Stadtrundfahrten „uff Hallsch“ werden kleine Anekdoten zum Studentenleben in typisch hallescher Mundart erzählt. Führungen durch einzelne Institute und Einrichtungen der Uni runden das Kennenlernen ab.

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg besteht seit mehr als 500 Jahren. Sie gehört somit zu den ältesten Hochschulen in Deutschland und ist mit über 20.000 Studierenden, neun Fakultäten und einem Angebot von über 180 Studienangeboten die größte Hochschule Sachsen-Anhalts.

Weitere Informationen:
Programm zum HIT
Film zum HIT
Informationen zum Studieren und Leben in Halle

http://hit.verwaltung.uni-halle.de/

Quelle: MLU Halle