Herausforderung der Energieversorgung von morgen

© saalereporter
© saalereporter
© saalereporter

Wie die IHK mitteilt, wird  Prof. Dr. Ferdi Schüth, Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mühlheim an der Ruhr, am Dienstag, den 16. Juli 2013, 17:30 Uhr, einen Vortrag inder Leopoldina in  Halle halten. Er spricht vor dem Industrie- und Marketing-Club Mitteldeutschland zu Halle zum Thema „Die Energieversorgung von morgen: eine Herausforderung an Wissenschaft und Technik” .

Veranstaltungsort ist die Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften, Jägerberg 1, in Halle (Saale).

Hinweis: Eine Teilnahme an der kostenfreien Veranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung unter Telefon: 0345 2126-299 oder per E-Mail: kontakt@ic-mitteldeutschland.de möglich.

Quelle: IHK im Auftrag des Industrie- und Marketing-Clubs Mitteldeutschland zu Halle