HAVAG: Vorweihnachtliche Danke-Party am Steintor

(c)sr-gt

Zu einer „Danke-Party“ lädt die Hallesche Verkehrs-AG am Samstag, den 3. Dezember, alle Hallenser an den neugestalteten Steintor-Platz ein. Von 10 bis 16 Uhr gibt es eine Abschlussfeier zum Jubiläumsjahr „125 Jahre elektrisiert durch Halle“ mit Glühwein, Bratwurst, Kindereisenbahn, Eisstockbahn, Snowboardrodeo, Rundfahrten mit Historischen Straßenbahnen und mehr.   

So wie das HAVAG-Jubiläumsjahr nun dem Ende zugeht, werden auch die Umbauarbeiten am Steintorplatz im Frühjahr abgeschlossen sein. Das sind 125 + 1 perfekter Anlass, den Hallensern Danke für Ihre Geduld zu sagen und gemeinsam ein winterliches Familienfest zu feiern. Musik, Eisstockbahn, Kindereisenbahn, Snowboardrodeo und einiges mehr werden nicht nur die Jüngsten begeistern. Und zum Schluss – so viel sei schon mal verraten – spielen 125 Luftballons eine wesentliche Rolle.

Abonnenten der HAVAG erhalten dieser Tage einen Coupon für einen kostenlosen Glühwein/Kinderpunsch, den sie am Veranstaltungstag einlösen können.

Mitte Dezember gehen die Hauptbauarbeiten am Steintor in diesem Jahr zu Ende, ab 19. Dezember wird der Straßenbahnbetrieb der Linie 1 in die Frohe Zukunft wieder aufgenommen. Der Schienenersatzverkehr SEV 60 in die Frohe Zukunft wird dann eingestellt. Die Bauarbeiten konzentrieren sich im nächsten Bauabschnitt in der Ludwig-Wucherer-Straße, Ende der gesamten Bauarbeiten des ehrgeizigen STADTBAHN-Projektes soll im Frühjahr 2017 sein. Mehr unter  https://havag.com/Stadtbahn/Stadtbahn.

Außerdem wird der Linienverkehr in die Berliner Straße für die Linien 10 |27 und 91 wieder freigegeben. Der Straßenbahnverkehr im Abschnitt Steintor – Lessingstraße bleibt noch unterbrochen. Die Linie 12E wird zwischen den Haltestellen Reileck und Am Steintor/Ludwig-Wucherer-Straße eingesetzt, die Linie 12 wird über die Große Ulrichstraße zum Steintor umgeleitet und endet am Hauptbahnhof.

Quelle: Stadtwerke

Mehr lesen: