Halloween in der Geiststraße

Die  HWG lädt am 30. Oktober zusammen mit vielen Händlern des Areals zum traditionellen Geisterstraßenfest, einer Halloween-Party rund um die Geiststraße, ein.

Am 30. Oktober von 16 bis 19 Uhr soll es kräftig leuchten und gruseln mit einer Feuershow, Halloweenlichtern, von Kindern gebastelt, Kürbisschnitzen und zahlreichen  Überraschungen. Für das leibliche Wohl sorgen Halloweenkuchen, Süßes und Saures und Party-Glühwein. Organisiert wurde das Angebot zusammen mit den ansässigen Gewerbetreibenden in der Geiststraße. Alle Händler halten an diesem Tag Überraschungen für Ihre Besucher bereit.

Eine Wanderausstellung informiert die Mieter über die Geschichte der HWG und ihre heutige Bedeutung. Es gibt einen Quiz-Parcours zum 90. der HWG zu absolvieren und beim Jubiläumskegeln „Alle Neune zum 90.“ wird der Tagessieger ermittelt. Zudem wartet die HWG mit einem speziellen Jubiläumswohnungsangebot auf.

Auch eine gemütlichen Kuschel-Lese-Ecke in der Geiststraße 57 mit vielen Kissen und Decken lädt ein. Höhepunkt soll die Lesung der 11-jährigen  Cara Linnea Ernst werden, die ihren ersten Kinderroman „Die vier Waisen“ in der Lese-Ecke vorstellt.

Quelle: HWG