Hallenser schauen hinter die Kulissen zum Tag der Offenen Tür im neuen Steintor-Campus

Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner
Foto: G.Tanner

Wieder einmal Hörsaalluft schnuppern, schauen was sich hinter den Neubauten auf dem neuen Campus am Steintor verbirgt oder in die Cafébar des Studentenwerkes einkehren, das alles war am Sonnabend auf dem neuen Steintor-Campus möglich. Die Universität hatte an diesem Standort zum Tag der Offenen Tür geladen und die Hallenser machten von dem Angebot regen Gebrauch. Heiß begehrt waren die Führungen durch die neue Biblothek, die jetzt Bücher aus 17 geistes- und sozialwissenschaftlichen Standorten zusammenführt. Das neue Gebäude ist mit modernster Technik ausgerüstet, einschließlich 3 PC-Pools und LED-Beleuchtung.  (Foto oben)

Uni Halle Steintorcampus

Der Campus, in dessen Mitte sich eine große Rasenfläche wie eine grüne Insel ausbreitet, wird aber nicht nur von der Bibliothek und den Neubauten in der Emil-Abderhalden-Straße 26/27 umschlossen. Auch vorhandene Gebäude wurden saniert.  Viele gehörten einst zur Tierklinik. Heute sind hier Archäologen anzutreffen, genauso wie Anglisten, Amerikanisten und Slawisten.

Uni Halle Steintorcampus

Im ehemaligen Institut für Tierzucht und Molkereiwesen z.B. wurden Details des Denkmals originalgetreu wiederhergestellt, einschließlich der Farben und der Stühle und Pulte im Hörsaal. Dort saßen Studenten schon vor 100 Jahren.

Neubau Unicampus Halle

Im Museum für Haustierkunde ist jetzt eine der umfangreichsten Haustierskelettsammlung der Welt beheimatet. In der Ludwig-Wucherer-Straße 2, einst Hauptsitz der Landwirtschaftlichen Fakultät, arbeiten jetzt Germanisten, Romanisten und Mitarbeiter des Orientalischen Instituts.

Von unterschiedlichen Fachrichtungen wird der Neubau in der Emil-Abderhalden-Straße genutzt: Japanologen, Archäologen, Soziologen, Philosophen, Ethnologen, Psychologen, Kunsthistoriker und Historiker können hier Labore, Seminarräume und mehr nutzen, alles mit modernster Technik ausgestattet, die auch Videokonferenzen erlaubt.

Ein Kulturprogramm und Informationsstände rundeten das Angebot zum Tag der Offenen Tür ab.

Neubau Bibliothek
Uni Halle Steintorcampus

Neubau Unicampus Halle
Cafébar des Studentenwerkes
Uni Halle Steintorcampus
Hörsaal im ehemaligen Institut für Tierzucht
Uni Halle Steintorcampus

Text und Fotos: Gisela Tanner