Halle: Mehrere Stadtrat-Fraktionen stellen Dringlichkeitsantrag zum Erhalt der Sport – Bundesstützpunkte

(c)sr-gt
(c)sr-gt
(c)sr-gt

Die Fraktionen  CDU/FDP-Fraktion, DIE LINKE Fraktion und  Fraktion MitBÜRGER für Halle – NEUES FORUM stellen Dringlichkeitsantrag zum Erhalt der
Bundesstützpunkte Schwimmen, Rudern, Leichtathletik und Wasserspringen und zum Fortbestand der Eliteschulen des Sports in Halle.

Beschlussvorschlag:

Der Stadt Rat beschließt:

1. Die Stadt Halle (Saale) bekennt sich zum Erhalt der Bundesstützpunkte Schwimmen,

Rudern, Leichtathletik und Wasserspringen am Standort Halle (Saale).

2. Die Stadt Halle (Saale) bekennt sich zum Fortbestand der Eliteschulen des Sports in

Halle (Saale).

gez. Andreas Scholtyssek gez. Dr. Bodo Meerheim gez. Tom Wolter

Nach Informationen der CDU/FDP-Stadtratfraktion