„Halle leuchtet“ am 5. Januar auf dem Marktplatz

Wegen des schlechten Wetters wurde die Aktion „Halle leuchtet“ zum 13. Halleschen
Lichterfest am 05.11.2017 abgesagt. Die City- Gemeinschaft Halle und der Lions Club Halle „August Herrmann Francke“ haben deshalb diese Aktion auf den 8. Halleschen Wintermarkt verlegt.

Am 05.01.2018 wird deshalb die gesamte Aktion auf dem Marktplatz / Westseite
nachgeholt. Aus ca. 15.000 Teelichtern wird die Silhouette unerer Stadt nachgestellt und von einem Programm begleitet. Die Lichterfee und die beiden Saaleteufelchen „Saali“ und „Saalu“ werden ebenfalls anwesend sein, wenn um 18 Uhr das Licht auf dem Marktplatz ausgeht, der Nachtwächter erscheint und der Kardinal, Luther und natürlich Händel ihren Beitrag leisten. Der Mädchenchor Halle Neustadt wir gemeinsam mit der „Mahumane Gang“ auftreten und für Stimmung sorgen. Eine große Feuershow wird die Veranstaltung abrunden.
Nachdem sich die Lichterfee dann um 19 Uhr endgültig verabschiedet hat, werden die
Lichter auf dem Marktplatz wieder angehen und die Hallenser und die Besucher unserer
Stadt können noch Teelichter erwerben.
Den Erlös wird der Lions Club Halle „August Herrmann Francke“ wieder sozialen Projekten zuführen.

Quelle: City-Gemeinschaft Halle

Mehr lesen …