Getanzte Lebensfreude bei der Premiere des „Messias“ an der Oper Halle

Ensemble des Ballett Rossa Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH Halle/ Copyright by Falk Wenzel
Ensemble des Ballett Rossa Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH Halle/ Copyright by Falk Wenzel
Ensemble des Ballett Rossa
Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH Halle/ Copyright by Falk Wenzel

((c)Foto: Falk Wenzel] Es sollte ein Fest werden, so versprach der Ballettdirektor der Oper Halle, Ralf Rossa (Saalereporter berichtete). Rossa hatte sich für seine neueste Produktion an der halleschen Oper den „Messias“ ausgesucht und die Musik von Georg Friedrich Händel mit Werken des schwedischen Komponisten Sven-David Sandström  und einzelnen Hits der Gospel-Adaption „A Soulful Celebration“ verbunden. Gespannt erwartete das Publikum die Premiere und wer von einer „klassischen“ Umsetzung des Händelstoffes ausging, wurde überrascht.

Eine mit Lichtrahmen ausgestattete Bühne (Matthias Hönig) setzte das gesamte Ballettensemble – ausgestattet mit schlichten aber edlen Kostümen von  Carla Caminati als Gast –  in den Mittelpunkt. Die ausgefeilte Lichttechnik schuf wunderbare Silhouetten. Beeindruckend war die Einstimmung in den Ballettabend mit dem Zitat von Martin Luther King „I have a Dream! – Ich habe einen Traum!“, das die Tänzer nach- und miteinander in ihrer Muttersprache zitierten. Das war  gleichzeitig ein Blick in die Internationalität des Ensembles.

Dieser Abend nahm das  Publikum gefangen. Tanzszenen der gesamten Compagnie wechselten sich mit Solos und Duetten ab,  das Licht schuf immer wieder neue Stimmungen.  Auf Klassik folgte Modernes, immer wieder mit Zwischenapplaus honoriert. Diese Aufführung war vor allem eine Ensembleleistung. Ralf Rossa hat sich in Halle ein Team geschaffen, in dem  jeder für sich auch ein Solist sein kann. Das war ein Ballettabend, der das Publikum verzauberte, jubelnder Beifall war der Lohn, und ja, es, war ein Fest.

Gisela Tanner

Nächste Vorstellungen: 24.04.2015 19:30 *  03.05.2015 15:00 * 23.05.2015 19:30

Mehr lesen…