Freitreppe vor dem Historischen Waisenhaus gesperrt

© sr-gt
© sr-gt
© sr-gt

Wie die Franckeschen Stiftungen informieren, wird die Freitreppe vor dem Historischen Waisenhaus  ab Montag, dem 22. Juli 2013 für sechs Wochen bis Ende August wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Das Historische Waisenhaus ist für Besucher über den Hintereingang im Lindenhof zu erreichen. Die Eintrittskarten für die Ausstellungen im Historischen Waisenhaus können weiterhin im Infozentrum im Francke-Wohnhaus erworben werden.

Noch bis zum 4. August liegt das Kondolenzbuch für Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Paul Raabe im Waisenhaus-Kabinett im Erdgeschoss des Historischen Waisenhauses aus. Danach wird das Waisenhaus-Kabinett mit der Dauerausstellung zur Geschichte der Stiftungen während der Sanierungszeit der Treppe geschlossen. Alle anderen Dauerausstellungsbereiche wie die Kunst- und Naturalienkammer, der Freylinghausen-Saal, die Historische Bibliothek und das Francke-Kabinett sind für Besucher geöffnet.

Quelle: Franckesche Stiftungen