FREISCHWIMMER – neue Ausstellung in der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

(c)Kunststiftung Sachsen-Anhalt
(c)Kunststiftung Sachsen-Anhalt
(c)Kunststiftung Sachsen-Anhalt

Unter dem Titel FREISCHWIMMER beginnt am Dienstag, dem 18. Februar 2014 um 19 in der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt eine neue Ausstellung.  Gezeigt werden werden herausragende Werke von Stipendiaten aus dem Bereich der Malerei in der Landeskunststiftung im Neuwerk 11 in Halle.

Zu den Freischwimmern gehört Undine Bandelin, die in ihren Bildern alltäglich wiederkehrende Motive aus verstaubten Fotoalben verfremdet, neu kombiniert und damit ungeahnte Erlebniswelten eröffnet. Mit Schein und Wirklichkeit spielt auch Katrin Hänsel. Ihre Ölbilder suggerieren fotorealistische Naturdarstellungen, die beim näheren Betrachten verborgene Brüche jenseits der Idylle zum Vorschein bringen. Direkt und explizit politisch ist die Malerei von Christine Bergmann. In großformatige Bilder überträgt sie mit sensibler Pinselführung und starken hell-dunkel Kontrasten gewaltreiche mediale Kriegs- und Krisenbilder aus jüngster Zeit. Um emotionale mediale Momente geht es auch in den Arbeiten von Nina Hannah Kornatz, die das Thema Sport in dynamische und farbenreiche Gemälde überträgt und die Grenzen zwischen Figürlichkeit und Abstraktion verwischt. Für den Maler Frank Krüger spielt die Farbe weiß eine bedeutende Rolle. Um sich von Sichtbarem zu lösen und Greifbares zu finden transformatiert er druckgrafische Arbeiten in großformatige Werke, die unbekannte Strukturen zeigen und doch an Vertrautes erinnern. Bekannten Strukturen begegnen wir in den Zeichnungen von Barbara Wege, sie formen sich zu Erscheinungen von Moosen, Rinden, Wurzeln und Bäumen mythischer Waldlandschaften und erzählen vom Wachsen und Werden und der zyklischen Bewegung des Lebens.

Zur Begrüßung sprechen:
Manon Bursian, Direktorin der Kunststiftung | Dr. Bernd Wiegand, Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) | Andreas Höll, Kunstredakteur MDR Figaro

Zu sehen sind die Arbeiten bis Sonntag, dem 16. März immer von Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr.

18. Februar bis 16. März 2014
FREISCHWIMMER

Öffnungszeiten: Mi – So 14-18 Uhr

Eintritt: 3 €, ermäßigt 1 €

Begleitprogramm:
Samstag, 22.02.2014, 15 Uhr: Kinderkunstnachmittag mit Nina Hannah Kornatz und Christine Bergmann, Anmeldung unter: oeffentlichkeitsarbeit@kunststiftung-sachsen-anhalt.de
Samstag, 08.03.2014, 15 Uhr: Kuratorenführung  mit Anne-Kathrin Szabó

Quelle: Kunststiftung Sachsen-Anhalt