Finnisches Fest auf dem Weihnachtsmarkt wird am Sonntag nachgeholt

(c)sr-gt
(c)sr-gt
(c)sr-gt

Wegen der Sturmwarnung konnte das Finnische Fest auf dem halleschen Weihnachtsmarkt am Freitag, dem 6. Dezember 2013, nicht stattfinden. Das wird nun am Sonntag, dem 15. Dezember 2013, nachgeholt. Im Finnischen Dorf kann sich sich von 14 bis 20 Uhr bei Flammlachs und Glögi am Finnen-Quiz oder Kinder- Eisangeln beteiligt werden. Die Finnisch-Sprachschule und die Deutsch-Finnische Gesellschaft informieren über ihre Angebote. Außerdem werden im finnischen Zelt „Arctic Village“ die raren finnischen Euro-Münzen zum Verkauf angeboten. Für Firmenfeiern besteht die Möglichkeit, das finnische Lappenzelt zu buchen.

Informationen gibt es direkt vor Ort im „Arctic Village“.

Quelle: Stadt Halle