Familienworkshop und Kunstgenuss – aktuelle Events im Kunstmuseum Moritzburg

moritzburg1Gleich mehrere Events erwarten die Besucher der Moritzburg an den kommenden Tagen, ein Familienworkshop und der nächste Kunstgenuss.
„ÜBERFLIEGER. Objekte gestalten und falten“
 
Am Samstag, 30. Januar 2016, um 15 Uhr, lädt das Kunstmuseum Moritzburg Kinder ab 6 Jahren und ihre großen Begleiter zum Familienworkshop mit Alessa Brossmer, Preisträgerin des SYN- Award 2015, ein.
Wer hat noch nicht ein Blatt Papier mit wenigen Faltungen in einen Flieger verwandelt und hat dem Objekt auf seiner meist kurzen Flugbahn gespannt nachgeschaut. Es muss nicht immer die einfache „Spitzvariante“ sein, einige Faltungen mehr, längs und quer, der richtige Knick an der entscheidenden Stelle, das entsprechende Material – schon ist man auf dem Weg zum eigenen Design.
Und nicht nur Flieger lassen sich auf diese Weise gestalten. Was noch so alles möglich ist, möchte die Bildhauerin Alessa Brossmer mit Kindern, ihren Eltern oder Großeltern an diesem Nachmittag erproben und gestalten.
Der nächste KunstGenuss

Am Donnerstag, 04.02.2016, findet 12 Uhr der nächste KunstGenuss zum Thema „Eine wahrhafte Pretiose für eine glanzvolle Braut. Der Glanz der Perlen aus der Saale-Elster-Aue“ mit Ulf Dräger, Kustos Kunsthandwerk & Design, im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) statt. Eine schöne Gelegenheit, Kunst und Lukullisches miteinander zu verbinden, denn nach den 30 min Rendezvous mit der Kunst besteht die Möglichkeit, im MoritzKunstCafé zu Mittag zu speisen.
Der Eintritt zum KunstGenuss beträgt 3 €, Treffpunkt ist an der Museumskasse.
Quelle: Kunstmuseum Moritzburg