Erntedankfest rund um das Petersberg-Museum

©Foto: Petersbergmuseum
©Foto: Petersbergmuseum
©Foto: Petersbergmuseum

Am 11. Oktober 2015 lädt im und um das Museum Petersberg zum 16. Mal unter dem Motto „Regional einkaufen – Regional erleben“ von 10.00 bis 17.00 Uhr  das beliebte Erntedankfest ein. Angeboten werden  Speisen, Handwerkskunst, Ponyreiten und Fahrten mit dem Lanz-Bulldog.

Der Eintritt ist frei!

Weiter im Angebot: Wurstwaren nach hausschlachtener Art, Kuchen nach alten Rezepturen, Gegrilltes, Obst und Gemüse, Wein von Saale und Unstrut, Imkereiprodukte, individuell hergestellte Konfitüren, Säfte und Obstbrände, Käsewaren, Korb- und Töpferwaren, Pflanzen- und Floristikerzeugnisse, Holz- und Metallprodukte, Rundfahrten mit dem Lanz-Bulldog, Knüppelkuchen.

Angeboten werden von landwirtschaftliche Erzeugnisse von Direktvermarktern und Produkte von Handwerksbetrieben aus der Region Kartoffeln und Obst gelangen ebenso zum Verkauf wie Wurst und Schinken nach hausschlachtener Art, viele Sorten Bauernkuchen und  Kaffee dazu, leckerer Eintopf, Geschmortes und Gegrilltes, Wein von Saale und Unstrut, hausgemachte Konfitüren und Säfte, Obstbrände, Korb- und Töpferwaren, Käse und Räucherkäse, Imkereiwaren, Geschenkartikel, Gewürze usw. Auch ein Sortiment alkoholfreier Getränke steht bereit.

Kinder können unter fachkundiger Anleitung Reitversuche auf dem Pony unternehmen oder auch einen Knüppelkuchen backen.

Quelle und Foto: Petersbergmuseum