Erfolgreiche SaaleMesse 2017 zog besonders Familien an – Messe-Ausblicke 2018

Foto: HalleMesse

Vielfältig war wieder das Angebot der Saalemesse am vergangenen Wochenende.  Ganz gleich ob Reisen, Weihnachtsgeschenke oder kulinarische Spezialitäten, besonders Familien stürzten sich ins Getümmel um die Angebote der 257 Aussteller anzusehen, zu testen oder zu kaufen.

Von  Sonntagnachmittag  an gab es als bonderes Angebote zum 25. Messejubiläum besonders lukrativen Preise. Über 12 600 Besucher
Gäste wurden gezählt, darunter auch viele aus dem Saalekreis. Nicht nur Geschenke und Accessoires für den Weihnachtstisch fanden den Weg in die Einkaufstaschen der Besucher,  auch im Reisebereich herrschte großer Andrang, gefragt waren Reisen innerhalb Deutschlands, z.B. an die Ostsee, genauso wie Flugreisen in die Ferne.

Auch die Aussteller waren über den Zuspruch und das große Interesse erfreut.  Die ersten sicherten sich sogar schon ihren  Standplatz für die Folgemesse. Die nächste SaaleMesse findet vom 9. bis 11. November 2018 statt.

Bis es soweit ist, warten aber noch viele andere Angebote der HalleMesse auf ihre Besucher, darunter  Ausstellungen wie die Landesgeflügelausstellung, der Antikmarkt, die Dinosaurier), Shows und andere Messen. Das neue Jahr wird mit der Hochzeit – die
Messe für Hochzeit, Fest und Jubiläum am 6. und 7. Januar, dem Feuerwerk der Turnkunst am 11. Januar und – zum ersten Mal in Halle (S.) – der Night of Freestyle (20. Januar) eingeleitet.
Weitere Informationen und das tagesaktuelle Veranstaltungsprogramm unter www.halle-
messe.de –> Veranstaltungen –> Veranstaltungskalender.

Nach Informationen der HalleMesse

 

Mehr lesen …