Die HallRolle II und Der Rote Turm im Doppelpack

„Halle für Augen und Ohren“ – Für Hallenser und alle, die sich der Stadt vebunden fühlen, bietet die Bürgerstiftung in diesem Jahr als besonderes Weihnachtsgeschenk eine Zeitreise durch Halle  an. Reisebegleiter sind die DVD „HallRolle II“ und das Hörbuch „Der Rote Turm“. Als einmalige Aktion kostet das hallesche Doppelpack in der Zeit vom 26. November bis 31. Dezember nur 20 Euro. Der Erlös des Verkaufs geht an die Bürgerstiftung Halle. So ist es der Stiftung möglich, weitere Projekte zu unterstützen und gute Ideen in und für Halle umzusetzen.

Die HallRolle II ist ein Zeugnis der Schätze unserer Stadt. Verschiedene Filmer und Hobbyfilmer haben der Bürgerstiftung Halle ihre privaten Filmaufnahmen aus über sechs Jahrzehnten zur Verfügung gestellt. Die HallRolle II ist ein liebevolles und facettenreiches Portrait der Stadt und beleuchtet diese aus verschiedenen Blickwinkeln.

Das Hörbuch „Der Rote Turm“ erzählt vom gleichnamigen Bauwerk. Der Rote Turm ist bereits über 500 Jahre alt und einer der zentral gelegensten Bauwerke unserer Stadt. Dennoch wissen viele Hallenserinnen und Hallenser eher Wenig über diesen Uhr- und Glockenturm. Das Hörbuch, dem historische Aufnahmen im Postkartenformat beiliegen, erzählt auf spannende Weise von diesem historischen und bedeutenden spätgotischen Bauwerk und inspiriert Sie möglicherweise zu einer persönlichen Besichtigung des Turmes.

Das Doppelpack kann man an dem 26. November sowohl auf der Webseite der Bürgerstiftung Halle (www.buergerstiftung-halle.de) bestellen als auch an folgenden Stellen in Halle erwerben:

• Tourist-Information, Marktplatz 13
• Bücherei Molsberger, Steinweg 50/51
• Schweitzer am Campus, Barfüßerstraße 12
• Ulrich Medienwelt, Große Ulrichstraße 7
• kafé kaju, Große Steinstraße 25

Quelle und Foto: Bürgerstiftung Halle