DEKAdance, Mutabor & Susana Sawoff Trio im Objekt 5

(c)sr-gt

DEKAdance gibt es nun schon seit zwei Jahren. Die Band hatte auch schon einen Auftritt in Niesky. Niesky (obersorbisch Niska) ist eine Kleinstadt im Landkreis Görlitz in der Oberlausitz. Das Konzert war ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Band und hat den Musikern persönlich nichts gebracht. Ein Journalist schrieb damals über das Konzert: „DEKAdance ist wie ein Verkehrsunfall – furchtbar, aber man kann irgendwie nicht weggucken.“

Do 23. 3. 2017
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

 

Zu ihrem 25-jährigen Bühnenjubiläum besinnt sich Mutabor auf seinen Urgeist. Euphorie als lebensbejahende Energie ist das Credo ihrer Musik und ihrer legendären Livekonzerte. Mutabor ist das Zauberwort und diese Band ist der Trip.

Fr 24. 3. 2017
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

Mit ihrem Debüt „Wrapped Up In A Little Sigh“ wurde Susana Sawoff 2012 zu der Jazz-Neuentdeckung Österreichs. Das von der Kritik gelobte Werk, welches sich bereits in der dritten Auflage befindet, verschaffte ihrem Trio (mit Drummer Jörg Haberl und Kontrabassist Christian Wendt) zahlreiche ausverkaufte Konzerte in großen Teilen Europas. So auch 2014  im Objekt 5.
Sa 25. 3. 2017
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Programm
März 2017
23.03.   DEKAdance
24.03.   Mutabor
25.03.   Susana Sawoff Trio
30.03.   Slowhand
31.03.   The Dead Lovers
April 2017
7.04.     Soulful Grooves
8.04.     Gypsy Ska Orquesta
20.4.     Seldom Sober Company
22.04.   Ezio
27.04.   Anna Mateur
28.04.   Cannon Club
29.04.   Electro Swing Revolution Party
30.04.   B.B. & The Blues Shacks
Quelle: Objekt 5