Welches Europa braucht der Mittelstand? – Christian Lindner kommt nach Halle

(c)tannertext
(c)tannertext
(c)tannertext

Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP,  kommt am 27.2. nach Halle und spricht zum Thema „Welches Europa braucht der Mittelstand?“ Er stellt sein liberales Konzept für die Zukunft Europas vor und diskutiert es mit Experten und Wirtschaftsvertretern. Prominenter Podiumsteilnehmer ist unter anderem Prof. Dr. Karl-Heinz Paqué, Wirtschaftsexperte und Publizist. Er ist Autor der Bücher „Wachstum! Die Zukunft des globalen Kapitalismus“, „Vollbeschäftigung: Das neue deutsche Jobwunder“.

Hintergrund:
Der gemeinsame europäische Markt bietet Unternehmern große Chancen. Doch viele mittelständische Unternehmen sind auch mit Problemen konfrontiert – durch komplizierte europäische Regulierungen oder auch durch eine verschärfte Konkurrenzsituation auf angestammten Märkten. Deshalb ist es wichtig, welche Rahmenbedingungen die Politik für die Weiterentwicklung der EU setzt und dass diese verlässlich und stabil sind.

Februar 27 @ 9:0011:30
Veranstaltungsort
Festsaal Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau
Franckestraße 5
06110 Halle

Anmeldung: https://shop.freiheit.org/#!/events/id/ffzf5

Quelle: Friedrich-Naumann-Stiftung