BurgRoadShow beim Internationalen Design Festival Berlin

Falko Gerlinghoff und Markus Lange, Slanted Nr 21; © SLANTED
Falko Gerlinghoff und Markus Lange, Slanted Nr 21; © SLANTED
Falko Gerlinghoff und Markus Lange, Slanted Nr 21; © SLANTED

Im Rahmen des International Design Festival Berlin präsentiert die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle vom 5. bis 9. Juni 2013 ausgesuchte Arbeiten von Studenten und Absolventen. Unter dem Titel BurgRoadShow werden Designarbeiten aus den Gebieten Industriedesign, Kommunikationsdesign, Innenarchitektur, Modedesign, Keramik- und Glasdesign und Textildesign gezeigt. Die Show findet in der ehemaligen Halle des Verkehrsflughafen Berlin Tempelhof statt.

Die Burgstudenten und -absolventen zeigen unter anderem: einen Stuhl mit Kufen, experimentelle Textilarbeiten, Gefäße aus Keramik, Glas und Holz, das Slanted Magazin (Cuba – The New Generation), ein Sideboard, das Sinnestäuschungen bewirkt, eine bewohnbare Mülltonne und 3D gelaserte Stahlrohrmöbel.

Die Aussteller der BurgRoadShow beim DMY 2013sind: Anneli Anglas Rodríguez, Franziska Zeller, Josefine Düring, Laura Christopheri, Lisa Maria Wandel, Maria Boddin, Philipp Stingl, Sofia Löser & Henrik Bettels, Falko Gerlinghoff & Markus Lange, Theo Möller, Till Ronacher

BurgRoadShow: www.burg-halle.de/roadshow

Quelle: Kunsthochschule Burg Giebichenstein
Foto: © SLANTED – Falko Gerlinghoff und Markus Lange, Slanted Nr 21