Bürgersingen auf der Würfelwiese startet

(c) Bürgerstiftung - Singen auf der Würfelwiese
Singen in der Abendsonne - Bürgerstiftung Halle lädt auf die Würfelwiese ein
© Bürgerstiftung Halle

Das Volksliedersingen mit der Bürgerstiftung geht nun schon in die dritte Runde. Die Bürgerstiftung lädt wieder musikbegeisterte Hallenser und Hallenserinnen zum gemeinsamen Volksliedersingen auf die Würfelwiese ein. Unter dem Motto „Singen ist gesund und macht gute Laune“ startet das Projekt am Mittwoch, den 08.05.2013 um 17 Uhr und wird wöchentlich bis Ende September fortgesetzt. Nur bei Regen fällt das Treffen aus.

Gemeinsames Singen macht gute Laune. Das erlebten in den letzten Jahren bereits die zahlreichen Hallenser und Hallenserinnen, die sich zu den Treffen einfanden: mitunter mehr als 70 Menschen jedes Alters und aus allen Teilen Halles. Das soll nun wiederholt werden! Jeder begeisterte (Hobby-)Sänger und jede begeisterte (Hobby-)Sängerin ist willkommen und natürlich auch diejenigen, die Freude am Zuhören haben, so die Bürgerstiftung..

Aufgrund des vielfachen Wunsches wird das Repertoire in diesem Jahr erweitert. Ein neues Liederbuch vereint die Lieder der letzten Jahre mit neuen Stücken. Darunter sind auch einige hallesche Melodien, die nun gemeinsam angestimmt werden können. Natürlich wird jedes Bürgersingen auch wieder von Klavier oder Akkordeon begleitet.

Bürgersingen
Ort: Würfelwiese (Nähe AOK Gebäude) Halle (Saale)
Start: 08.05.2013, 17:00 Uhr
danach immer mittwochs 17:00 – 18:00 Uhr

Quelle und Foto: Bürgerstiftung Halle