Bürgerversammlung zur Verkehrsberuhigung in der Kleinen Ulrichstraße

Die Stadt Halle informiert:
kleineulrichstrEine Bürgerversammlung für Anwohner und Gewerbetreibende zum Thema  Verkehrsberuhigung in der Kleinen Ulrichstraße findet am Montag, dem  20. Januar 2014, ab 18 Uhr im Stadthaus, Kleiner Saal, Marktplatz 2, statt. Der  Beigeordnete für Stadtentwicklung und Umwelt, Uwe Stäglin, informiert in der  Versammlung über neue Regelungen, die den Durchgangsverkehr in der Kleinen Ulrichstraße reduzieren sollen. Der Stadtrat hatte die Verwaltung beauftragt, in der  Kleinen Ulrichstraße eine Verkehrsberuhigung zu erreichen. Nach der nunmehr
erfolgten Abstimmung mit Polizei und Stadtwirtschaft sollen drei Konzeptstufen in der Bürgerversammlung vorgestellt und erörtert werden.

Quelle: Stadt Halle