Bürgergespräch zum Hochwasserschutz in Halle-Neustadt

©sr-gt
©sr-gt
©sr-gt

Wie die Stadt Halle mitteilt, findet  am Freitag, dem 4. April 2014, 19  Uhr,ein Bürgergespräch zum Thema Hochwasserschutz in Halle-Neustadt    im Mehrgenerationenhaus „Pusteblume“ statt. Initiator der Veranstaltung ist der Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN,  Dietmar Weihrich. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten informiert Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand zu Beginn der Veranstaltung über den aktuellen Stand eines Hochwasserschutz-Konzeptes der Stadt Halle.

Hochwasserschutz in Halle-Neustadt
Freitag, dem 4. April 2014, 19  Uhr,
Halle-Neustadt –  Zur Saaleaue 51a

Quelle: Stadt Halle