Buchbinde-Kurs im Künstlerhaus 188

buchParallel zur diesjährigen Leipziger Buchmesse lädt das Künstlerhaus 188 in Halle (Saale) zu einem zweitägigen Buchbinde-Kurs am Freitag, dem 18. März und Samstag, dem 19. März ein. Die Anmeldefrist für den Kurs endet am Mittwoch, dem 9. März 2016.
Das Kurs-Angebot richtet sich an alle gestaltungsinteressierten Menschen über 18 Jahre, die sich mit dem gebundenen Buch als dekoratives, kunstvolles Druckwerk auseinandersetzen möchten. Dozentin des Kurses ist die Buchkünstlerin Anna Helm. Im Wechselspiel von Handwerk, Form und Inhalt werden die Kursteilnehmenden ein Buch binden. Ziel ist es, die Prinzipien des Buches wie etwa Anfang–Mitte–Ende ohne Verwendung von Text oder konkretem Bildmaterial zu erarbeiten sowie die Techniken des Buchbindens zu erlernen.
Anna Helm betreibt in Halle ein Atelier für Bucheinband und Buchgestaltung. Das Angebot ist für alle Interessierte offen und vermittelt handwerkliche, gestalterische und kreative Fähigkeiten. Es sind keine Vorkenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen erforderlich. Die Kosten für den Kurs liegen bei 80 Euro inklusive Material.

Informationen und Anmeldung:
0345 – 231 17 13, kontakt@kgh-halle.de (Anmeldeschluss: 9. März 2016)
Das Angebot wird durch die Kunststiftung Sachsen-Anhalt gefördert.

Quelle: Stadt Halle

Mehr lesen …