Brückenbau Carl-Robert-Straße vorfristig übergeben

© saalereporter

Die Verkehrsfreigabe des Brückenbauwerks Carl-Robert-Straße erfolgt  am Freitag, dem 21. Dezember 2012. Damit wird das Brückenbauwerk Carl-Robert-Straße im Zuge der Bundesstraße 6, nahe des halleschen Zoos,  vier Monate vorfristig übergeben und in beiden Fahrtrichtungen stehen wieder jeweils zwei Fahrspuren zur Verfügung.

Gegenstand der Arbeiten war die Sanierung der beiden Überbauten und der Unterbauten des Bauwerkes. Die Leistung umfasste darüberhinaus die Verkehrssicherung, den Erd- und Straßenbau, den Abbruch der Überbauten sowie den Neubau der Brücken.

Quelle: Stadt Halle