Bis zum 7. Januar können Hallenser und Sportexperten Halles „Sportler des Jahres 2017“ wählen

Die Wahl beruht auf drei Säulen:
Bis zum 7. Januar können sportbegeisterte HallenserInnen auf www.sportinhalle.de die „Sportler des Jahres 2017“ wählen. Danach werden auf die KandidatenInnen Platzziffern verteilt. Das Ergebnis dieser Publikumsumfrage geht zu einem Drittel in die Wertung ein.

Mit Hilfe einer Matrix werden die sportlichen Erfolge der KandidatenInnen in einem zweiten Schritt vergleichbar gemacht. Auch hier werden im Anschluss Platzziffern vergeben. Das Ergebnis der leistungssportlichen Bewertung geht ebenfalls zu einem Drittel in die Gesamtwertung ein.

Die dritte Säule der „Sportlerwahl“ beruht auf dem Ergebnis der Expertenumfrage.

Das Ergebnis der „Sportlerwahl 2017“ wird am 13. Januar 2018 auf dem „Neujahrsempfang des Sports“ in den Franckeschen Stiftungen zu Halle bekanntgegeben.

 

Quelle: Thomas Deparade, Stadtsportbund Halle e.V.