Beigeordneten-konferenz mit neuem OB

(C)sr-gt

Am Dienstag, dem 11. Dezember 2012, um 10 Uhr lädt Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand zur ersten öffentlichen Sitzung der Beigeordnetenkonferenz in den Wappensaal des Stadthauses, Marktplatz 2, ein.

Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen u. a. die Beschlussvorlage zum Integrierten Entwicklungskonzept Altstadt, Mitteilungen und Termine.

Im nicht öffentlichen Teil werden im Anschluss Angelegenheiten beraten, die nach § 50 der Gemeindeordnung des Landes Sachsen-Anhalt (GO LSA) das öffentliche Wohl oder berechtigte Interessen Einzelner betreffen und zudem einen Ausschluss der Öffentlichkeit erfordern. Dazu können insbesondere Personalangelegenheiten, die Ausübung des Vorkaufsrechts, Grundstücksangelegenheiten und Vergabeentscheidungen gehören.

Quelle: Stadt Halle