Auf der Suche nach der Wahrheit

Im Rahmen der ökumenischen Friedensdekade 2012 lädt der Friedenskreis Halle e.V. zur Abendveranstaltung „Auf der Suche nach der Wahrheit“ ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 20.11 um 19 Uhr in der Gertraudenkapelle, An der Marienkirche 1 in Halle/Saale stat. Der Eintritt ist frei.

Der Israelisch-Palästinensische Konflikt ist einer der am längsten schwelenden Konflikte des 20. und 21. Jahrhunderts und als solcher zentraler Gegenstand massenmedialer Berichterstattung. Felix Koltermann, Diplom-Fotodesigner und Friedensforscher, beschäftigt sich in seinem Vortrag mit der Funktion der Fotografien in diesem Konflikt. Anhand von Fotobeispielen unterzieht er das journalistische System einer kritischen Reflexion. Der Veranstaltung findet in Kooperation mit der Heinrich-Böll-Stiftung im Rahmen des Projekt „Engagiert für Frieden und Entwicklung“ statt.

Quelle: Friedenskreis Halle