Ankündigung – Zirkusfest in Lochwitz

saalereporterAm 3. Oktober ist es wieder so weit. Das kleine mansfelder Dorf am Ende der Straße wird zum Zirkusdorf. Die Dorfgemeinschaft und die Eltern der Artisten laden zu einem Zirkusfest ein. Direkt am Eingang des Dorfes hat sich die „Schweinewiese“ in eine Zirkusmanege verwandelt. Der Zirkus Lachewitz, in dem Kinder und Jugendliche aus der Umgebung trainieren, zeigt sein Können.

Kaffee und Kuchen gibt es ab 15 Uhr, um 16 Uhr beginnt der Auftritt des Zirkus Lachewitz. Ab 18 Uhr wird es noch rumänische Balkanmusik geben. Lasst Euch überraschen. Auch wer Interesse hat auch mal in einem Zirkus aufzutreten, oder sich über das Cirkus Sommercamp informieren wollen, ist hier an der richtigen Stelle. Kalt wird es nicht werden, da man sich am Lagerfeuer wärmen kann.

Da es einige Baustellen in der Umgebung gibt, ist folgende Anfahrt zu empfehlen: Aus Halle über Salzmünde oder Wettin (über die Fähre) nach Kloschwitz und Friedeburg. Weiter in Richtung Gerbstedt (eine angezeigte Baustelle ist erst später). In Zabenstedt nach Heiligenthal abbiegen. In Heiligenthal links in Richtung Bösenburg abbiegen, dann an der Feuerwehr nach Lochwitz. Die Zirkuswiese ist direkt am Dorfeingang.

Ort: https://www.google.de/maps/@51.6097823,11.6468327,14.48z?hl=de

Quelle: Hans-Jürgen Paasch buchgestalter.eu