Am Wochenende Lindenblütenfest in den Franckeschen Stiftungen

© sr-gt
© sr-gt
© sr-gt

Zum Lindenblütenfest laden die Franckeschen Stiftungen am Samstag,  20. Juni 2015, von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag, dem 21. Juni 2015, von 10 bis 18 Uhr auf das Gelände der Franckeschen Stiftungen, Franckeplatz 1, ein. In diesem Jahr steht das Fest im Zeichen der Unesco-Bewerbung der Stiftungen. Das Motto lautet „Wunderwerke Welterbe – in zwei Tagen um die Welt“. Welt-Erbe-Schätze  werden mit insgesamt rund 100 Angeboten vorgestellt, die Mitmach-Charakter haben.

Die Spurensuche geht von den Pyramiden Ägyptens bis zu den Lagunen Venedigs, von der Freiheitsstaue in New York bis zum asiatischen Schattentheater, vom Grand Canyon bis zum Wattenmeer, wo die UNESCO-Schätze liegen. Es geht um eine spielerische Spurensuche rund um den Globus. Auch die Nominierung der Stiftungen selbst ist Thema des Festes. Die Zuschauer erwartet barockes Markttreiben mit Schaustellern, Gauklern und Musik.

Mehr Informationen hier: http://www.halle.de

Quelle: Stadt Halle