Am Wochenende Halle-Messe im Doppelpack: Hochzeit und Kids

(c) sr-tm
(c) sr-tm
(c) sr-tm

Am 23. und 24. Januar 2016 lockt die Halle-Messe wieder mit ihrem bewährten Doppelpack „Hochzeit“ und „Kids“. Angesprochen sind  Verliebte, Verlobte und vor allem werdende und junge Eltern, Großeltern und insbesondere Kinder. Es dreht sich alles rund um Hochzeit, Fest und Jubiläum sowie Baby und Kind. Insgesamt 113 Aussteller wollen die Besucher inspirieren, ihnen Anregungen und Expertenrat geben.

Sachsen-Anhalts Messe für Hochzeit, Fest und Jubiläum findet bereits zum zwölften Mal statt. Zu sehen ist alles, um den schönsten Tag im Leben bestens vorzubereiten. Viele Tipps und Hinweise von den Hochzeitsexperten gibt es gleich dazu. Auch Anregungen zu anderen großen und kleinen Feierlichkeiten können sich die Besucher holen.

72 regionale und überregionale Aussteller zeigen in Halle 4 und im Foyer alles von aktueller Braut- und Festmode über Fotografie, Blumenschmuck, Hochzeitstorte und Feuerwerk bis hin zu eleganten Trauringen, Trendfrisuren und Kosmetik. DJ’s und Live-Bands können vor Ort gebucht werden, Agenturen unterbreiten Angebote für Einladungs- und Dankeskarten, Hochzeitsmenüs u. a. m. Mit Hotels, Restaurants und Schlössern stellen sich erstklassige Locations für die Feier vor, für den Weg dorthin stehen Kutschen und Limousinen bereit.

Modenschauen mit Braut- und Herrenmode werden u.a. in der Choreografie von Ron Karrasch – fashionshowdesign gezeigt. Als einer der ersten mobilen Brautmodenausstatter Deutschlands präsentiert das Leipziger Start-Up Unternehmen Brautmobil.de seit März 2015 Kauf- und Leihkleider sowie passende Accessoires in den eigenen vier Wänden oder einem Ort der Wahl der Braut, die sich traut: Im kleinen Kreis, ganz persönlich oder in Form einer geselligen Brautkleid-Party können die Kleider sowie passende Accessoires anprobiert und  gekauft werden.

Agenturen zur Unterstützung der Hochzeitsplanung stellen sich vor und zu Schmuck, Kosmetik und Frisur stehen ebenfalls Experten bereit. Auch entsprechende Locations stellen sich vor, ganz gleich ob Schloss, Hotel oder Restaurant.

Eine Tombola  verspricht wervolle Preise, z.B. ein Brautkleid inkl. Brautschuhen im Wert von bis zu 1000 € von Brauthaus Leipzig – Alles für die Braut. Tauch Juwelier Junghähnel, Showtime Juwelier, Mary Kay Cosmetics, Foto Faust, Pyroevent Feuerwerk, Palais S, Feierdeko.com und Festtagsfloristik haben Preise bereit gestellt.

Die Kids 2016  für Baby und Kind zeigt ein breites Angebot für werdende und junge Eltern. Dazu gibt es ein kindgerechtes und informatives Rahmenprogramm. Zu Dienstleistungen und Angeboten rund um Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt, aber auch zum Schulstart, Sport und Freizeit können sich Besucher informieren. Spiel- und Aktionsbereichen laden in den Messehallen ein. Auch die Suche nach dem „Wonneproppen“ wird es wieder geben. 41 Aussteller präsentieren ihre Angebote und Leistungen in Halle 1. Das begleitende Forum bietet ein ansprechendes und vielseitiges Informations- und Beratungsprogramm.

Die  Sonografie-Methode des 4-D-Ultraschall, wird am Stand des Krankenhauses St. Elisabeth und St. Barbara (Halle 1, Stand B 5) vorgestellt und auf der Kids für Schwangere kostenfrei angeboten – um langes Warten zu vermeiden und in dieser Zeit über die Messe bummeln zu können, werden am Stand Termine vereinbart.

Am Sonntag ist Familientag! Am Sonntag ist Familientag. 2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre können dann die Messe zum vergünstigten Eintritt von 10 € besuchen (gilt nur für Familien mit Kindern).

Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Die Messen Hochzeit und Kids haben am Samstag und Sonntag (23. und 24. Januar) täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 7 €, ermäßigt 5 €, MZ-AboCard 6 €. Für Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt frei. Eine Familienkarte (nur am Sonntag) kostet 10 € (2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahre, gilt nur für Familien mit Kindern)

 

Nach Informationen der Halle-Messe