Am 26. Mai 2015 beginnt Festwoche der BURG zum 100jährigen Jubiläum

(c)sr-gt

(c)sr-gt
(c)sr-gt

Schon mit einer Vielzahl von Ausstellungen, Veranstaltungen und Projekten hat die BURG an das 100jährige Jubiläum erinnert. Jetzt findet  26. bis 29. Mai 2015 eine Festwoche dazu statt. Diesmal stehen die Hauptakteure der BURG im Mittelpunkt, die Studierenden.

In über 40 Projekten, Ausstellungen, Workshops, Performances, Interventionen und sogar einem Kongress präsentieren Studierende Ideen, Entwürfe und Lehrangebote, die über das Lehrangebot hinausgehen und einen Einblick in das geben, was Studierende in der BURG anregt und umtreibt. Die Veranstaltungen finden in den Tagen vom 26. bis 29. Mai an den verschiedenen Standorten der Hochschule und anderen Orten statt. Als Höhepunkt wird es am 29. Mai um 14.30 Uhr einen BURG-Fasching zum Thema „BURG Grotesk – entfremdet Euch!“ geben, der vom Campus Design am Neuwerk 7 bis zum Campus Kunst in der Seebener Str. 1 ziehen wird. Der BURG-Fasching schließt an an die lange Tradition historischer Kostümfeste an der Hochschule.

Ausführliches Programm der Festwoche: 100.burg-halle.de/programm/festwoche

Quelle: Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle