Abland. Traumernte aus sieben Jahren – Buchpremiere

(c)MDV Abland
(c)MDV Abland
(c)MDV Abland

Die Autorin Margarete Wein und der Bildhauer und Maler Klaus F. Messerschmidt haben sich den Träumen der Autorin in je eigener Weise genähert. Daraus entstand das Buch »Abland. Traumernte aus sieben Jahren«. Die Früchte dieser Ernte kann man bei der Lesung und Ausstellung der Originalillustrationen am Donnerstag, dem 17. Oktober 2013, um 19.00 Uhr, in der Galerie Zaglmaier (Große Steinstraße 57) erleben. Der Eintritt ist frei.

Eine Reise in Traumwelten braucht weder Visum noch Geld. Erleben kann man aber mehr als im richtigen Leben. Reizvolles, Gruseliges, Wunderbares – Abenteuerfeeling inklusive. So fügt die Träumerin dem allgegenwärtigen Traummosaik einige neue Bilder hinzu: fliegende Rosen, EmmEff 7, den sprechenden Regenbogen, alizarinblaue Zwerge, einen gefangenen Admiral, die Weltkatze, Herzblüteneis…Das Buch will die Leser verführen und ermutigen, eigene Träume als Teil ihres Selbst anzunehmen und kreativ zu nutzen.

Buchpremiere:
17.10.2013
19.00 Uhr
Galerie Zaglmaier
Große Steinstraße 57
06108 Halle (Saale)
Eintritt frei

Titel:
Margarete Wein
Abland
Traumernte aus sieben Jahren
Mit 12 Bildern von Klaus Friedrich Messerschmidt
176 S., Br., 130 x 200 mm
ISBN 978-3-95462-076-0
Preis: 9,95 €

Quelle und Cover-Foto: MDV