12. Tango Tage in Halle vom 22.-25. Oktober 2015

tangomioDer Verein tangomio richtet vom 22 bis zum 25. Oktober 2015 die 12. Tango Tage Halle aus. Seit über 10 Jahren bringt diese Veranstaltung  begeisterte Tänzer und Künstler aus aller Welt in die Stadt an der Saale. Der Charakter des Festivals sei  freundlich, familiär mit internationalem Flair der Gäste und das Festival ein Impulsgeber für die Kultur-, Musik- und Tanzszene Mitteldeutschlands, so der Verein. Das Festival wird vom Stadtmarketing der Händelstadt unterstützt. Basis des Events ist das ehrenamtliche Engagement lokaler Tangotänzer.

Es gibt drei Abendveranstaltungen: Am Donnerstag, Freitag und Samstag mit Showtänzen und der originalen Musik aus den 30er und 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts von insgesamt sechs auserlesenen Musikalizadores aus ganz Europa.

Tagsüber bietet der Verein  entspannte Tangocafes und Unterricht auf höchstem Niveau von drei jungen und professionellen Lehrerpaaren an. Als besondere Highlights wird der Tangobrunch am Sonntag und der Ball am Samstagabend mit Musik vom Brüsseler DJ Jens-Ingo Brodesser,angekündigt. der Verein erwartet mehrere hundert Tänzer aus der ganzen Welt.

Quelle: Stefan OK